Grundsteuerreform - Die neue Grundsteuer in Bayern

Alle Eigentümerinnen und Eigentümer von Grundbesitz in Deutschland müssen bis zum 31. Oktober 2022 eine Erklärung beim zuständigen Finanzamt einreichen, in welcher Sie Angaben zu Ihrem Grundbesitz auf den Stichtag 1. Januar 2022 machen.

Es besteht die gesetzliche Vorgabe zur elektronischen Erklärungsabgabe. Über „Mein ELSTER“ ist die elektronische Erklärungsabgabe ab dem 1. Juli 2022 kostenlos möglich.


Hier alle Informationsmöglichkeiten zur neuen Grundsteuer:


Informationsblatt Grundsteuerreform 2022


Merkblatt ELSTER-Transfer Grundsteuerreform 2022


Internet:


www.grundsteuer.bayern.de

Letzte Änderung: 21.06.2022 11:20 Uhr