Gebühren, Steuern

Sachgebiet Steuern, Gebühren, Entgelte Rechnungswesen:

Wassergebühren ab 01.10.2018

1,86 €/cbm zzgl. 7 % MwSt.

Kanalgebühren ab 01.10.2018

2,50 €/cbm brutto

Bei Regenwassernutzung über eine Zisterne

25 % Aufschlag zu den Kanalgebühren

Hundesteuer

50 €/Jahr

für den zweiten Hund

100€/Jahr

für jeden weiteren Hund

100€/Jahr

Hebesatz Gewerbesteuer 

380 %

Hebesatz Grundsteuer A oder B

330 %

Steuerliche Negativbescheinigung

10 € 


 


Fälligkeiten:

Die Wasseruhren werden zum 30.09 eines jeden Jahres für den Abrechnungszeitraum von einem Jahr abgelesen. Die Bescheide werden bis Ende Oktober des Jahres zugestellt. Die Wasser- und Kanalgebühren werden einen Monat nach Bescheidzustellung fällig. Die Vorauszahlungsbeträge (fällig am 01.03., 01.06., 01.09.) für das Folgejahr sind auf den Bescheiden ausgewiesen.

Die Grund- und Gewerbesteuer fallen Quartalsweise an und sind jeweils am 15.02., 15.05., 15.08. und 15.11. eines jeden Jahres fällig.

 

 

Letzte Änderung: 14.08.2018 12:41 Uhr